Zutritt zum Schießstand nur mit 2G-Plus-Regel

Ab Mittwoch, 01.12.2021, gilt auf dem Schießstand die 2G-Plus-Regel mit FFP2-Maske!

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,

aufgrund der verschärften Corona-Auflagen haben wir einvernehmlich beschlossen, das laufende Weihnachtspreisschießen

abzubrechen. Alle bisherigen Schützen erhalten selbstverständlich ihren Einsatz zurück.

Wichtiger Hinweis: Durch die nun erforderlichen Auflagen – 2 G Plus – stehen die momentanen Standaufsichten nicht mehr zur Verfügung.

Daher dringend zu beachten: Schießbetrieb ohne lizenzierte Standaufsicht ist untersagt!

Bleibt gesund …

 

Bernd Emmrich – Schießsportleiter SV Telgte

Zutritt zum Schießstand nur mit 2G-Plus-Regel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.